Fassadenverkleidung an Parkhaus

Project information

Building mesure

Wind- und Wetterschutz

Location

Loßburg, DE

Principal

ARBURG GmbH & Co. KG

Building construction

STALLTEC-DIETRICH GmbH, Singen

Building time

November 2017

Project details

Task

ARBURG GmbH + Co KG ist einer der weltweit führenden Hersteller hochwertiger Spritzgießmaschinen für die Kunststoffverarbeitung mit Sitz in Loßburg. Das zum Unternehmen gehörende Parkhaus sollte im Erdgeschoss mit einer Fassade verkleidet werden. Diese sollte neben guter Durchlüftung dafür sorgen, dass Schmutz wie z.B. Laub nicht durch den Wind in das Parkhaus hineingetragen wird.

Solution

Der Bauherr entschied sich für die textile Fassadenverkleidung in der Farbe Schwarz. Die geringe Maschenweite von > 1 mm sorgt für genügend Luftaustausch ohne Zugluft und hält gleichzeitig das Laub ab. Durch die Flexibilität des Materials konnte die Verkleidung optimal an die runde Gebäudeform angepasst werden.

Benefits

Die Fassadenverkleidung mit bietet einen optimalen Windschutz, sorgt gleichzeitig für eine gute Durchlüftung und ausreichend Tageslicht. Darüber hinaus hält die enge Maschenweite des PES-Gittergewebes mit PVC-Beschichtung das Laub ab. Es wird keine Unterkonstruktion benötigt und die Montage kann auch bei großen Flächen schnell und einfach durchgeführt werden. Zudem ist das Material sehr flexibel und kann an jede Gebäudeform angepasst werden. Insgesamt ist dieses System eine ideale und kostengünstige Lösung.